Aktuell:

Architekt

iconVent 160 - Übersicht

Der Pluggit iconVent 160 gehört zum Sortiment der Einzelraumlüfter. Er ist ein dezentrales Wohnraumlüftungsgerät mit gleichzeitiger und höchsteffektiver Wärmerückgewinnung und verschafft nach dem Push-Pull-Prinzip in einzelnen Wohnräumen ein optimales Raumklima. Dabei wird in der Abluftphase 70 Sekunden lang warme, verbrauchte Luft nach außen transportiert. Die wertvolle Wärmeenergie wird in einem keramischen Wärmespeicher zurückgehalten, bis die maximale Kapazität erreicht ist. In der Zuluftphase wird kalte, frische Außenluft für 70 Sekunden durch den warmen Keramikspeicher und somit als vorgewärmte Zuluft in den Wohnraum befördert.

Damit ist der iconVent 160 eine kompakteleistungsstarke und äußerst flexible Lüftungsanlage einzelner Räume.

Wie erfolgt die Monatge?

Der iconVent 160 ist flexibel einsetzbar und optimal für Neubau und Modernisierung von Wohngebäuden geeignet. Für die Installation genügt eine einfache Kernbohrung durch die Außenwand – ganz ohne eine Verlegung von Rohren. Geringer baulicher Aufwand und platzsparende Einbauweise sind die besonderen Vorteile dezentraler Lüftungsanlagen und machen sie somit auch für den nachträglichen Einbau interessant. Obwohl das System so kompakt ist, arbeitet es äußerst effizient und erreicht im paarweisen Betrieb einen Luftwechsel von bis zu 43 m³/h.

Für die Entlüftung über das Dach steht eine mit Kondensatablauf ausgestatte Dachausführung als Rohbauset zur Verfügung.

Die Laibungslösung

In Verbindung mit dem Laibungsset erreicht das System eine besonders hohe Schalldämmwirkung und passt sich fast unsichtbar in die Fassade ein. Bei der Laibungslösung wird das Lüftungssystem iconVent 160 flexibel in die Fensterlaibung integriert. Es lässt sich bereits bei einer Stärke des Wärmedämmungverbundsystems (WDVS) von nur 60 mm verbauen. Mit der Verwendung des Laibungssets kann ein erhöhter Komfort bei Gebäuden mit Schallschutzanforderungen gewährleistet werden. Dank innovativem Umsteck-System lässt sich Pluggit iconVent 160 durch 180°-Drehung sowohl links als auch rechts in die Laibung einsetzen.

Vorteile des dezentralen Lüftungssystems iconVent 160 auf einen Blick:

  • Höchste Energieeffizienz durch Wärmerückgewinnungsgrad bis zu 90 %
  • Hervorragende Normschallpegeldifferenz von 60 dB mit Laibungsset 60 Plus
  • Hohe Luftleistung auf kleinstem Raum
  • Effiziente und effektive Lüftungslösung
  • Keine Verrohrung und schneller Einbau
  • Saubere und pollenfreie Raumluft
  • Auch im Dachgeschoss einsetzbar
  • Einfache, werkzeuglose Reinigung und Wartung
  • Für Neubau und Sanierung geeignet
  • Nachträglicher Einbau möglich